Großzügige Ladenfläche mit hellen Schaufensterfronten

85354 Freising, Ladenlokal zur Miete

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1/20/020-021/8427
  • Objekttypen
    Einzelhandel, Ladenlokal
  • Adresse
    Münchner Straße 8
    85354 Freising
    Bayern
  • Gesamtfläche ca.
    309 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    2003
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    01.06.2019
  • Stellplätze gesamt
    3
  • Kaution
    13.800 EUR
  • Nettokaltmiete
    4.600,00 EUR pro Monat
  • Nebenkosten
    930,00 EUR
  • Warmmiete
    5.530,00 EUR pro Monat (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Garage
  • Teeküche
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    25.06.2009
  • Gültig bis
    24.06.2019
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2003
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    223,10 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf
223,10 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Freising - ggü Bahnhof

Beschreibung

Die 322m² große Ladeneinheit liegt an der Haupteinfallstraße nach Freising. Direkt gegenüber befindet sich der Bahnhof über den sowohl die DB als auch die S-Bahn verkehrt. Im Gebäude selbst sind Büros angesiedelt. Bisher wurde die Fläche von Matratzen Concord genutzt. Nebenan findet man Jacques Weindepot und eine Betreuungseinrichtung. Zwei große Schaufensterfronten bieten viel Lichteinfall. Sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite des Gebäudes ist ein Eingang. Direkt vor dem Hauptzugang an der Münchner Straße sind 3 Außenstellplätze welche ausschließlich dieser Ladeneinheit zugeordnet sind.

Ausstattung

Zusätzliche Ausstattung: WC, große Fensterfronten

Lage

Freising ist eine Große Kreisstadt und Universitätsstadt in Bayern und ein Oberzentrum in der Region München. Sie liegt ca. 30 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt München und an der Isar. Rund um das ehemalige Kloster Weihenstephan liegen das Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München sowie die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und weitere Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Direkt vor den Toren der Stadt im Erdinger Moos liegt der Flughafen München. Durch den resultierenden starken Zuzug von Neubürgern hat die Stadt Ende 2016 über 50.000 Einwohner. Freising gilt im Jahr 2017 als die – gemessen am Alter der Einwohner – jüngste Stadt Bayerns.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®