Gepflegtes, vermietetes Dreifamilienhaus auf sonnigem Südwest-Grundstück mit zusätzlichem Baurecht

85591 Vaterstetten, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1/20/020-021/8577
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus (3FH)
  • Adresse
    85591 Vaterstetten
    Bayern
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    235 m²
  • Grund­stück ca.
    1.212 m²
  • Gesamtfläche ca.
    235 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    235 m²
  • Zimmer
    7,5
  • Wohneinheiten
    3
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1955
  • Letzte Modernisierung
    2014
  • Bauweise
    Massiv
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    3
  • Käufer­provision
    4,76 %inkl. MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    8.510,64 EUR
  • Kaufpreis
    2.000.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage
  • Massivbauweise

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Baujahr der Anlagentechnik: 2014
  • Ausstellungsdatum
    21.05.2019
  • Gültig bis
    21.05.2029
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1955
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    102,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    D
Endenergieverbrauch
102,20 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Vaterstetten bei München

Beschreibung

Das gepflegte Dreifamilienhaus wurde im Jahr 1955 in bester Ziegelbauweise, auf einem ca. 1.212 m² großen Grundstück, erbaut und befindet sich in einer ruhigen Lage von Vaterstetten. Es verfügt über drei 2,5-Zimmer-Wohnungen mit insgesamt ca. 235 m² Wohnfläche sowie über 3 Einzelgaragen. Das Haus wurde im Jahr 2014 aufwendig renoviert. Es wurden z. B. sämtliche Bodenbeläge erneuert, die Tapeten entfernt und die Wände neu verputzt und gestrichen, die Heizkörper erneuert, Steckdosen und Schalter ergänzt, die Sicherungskästen mit einem FI-Schalter versehen, ein neuer Gasbrenner eingebaut und vieles mehr. Das gesamte Haus ist unterkellert und bietet somit jeder Einheit im Haus ein Kellerabteil. Ein Waschraum mit 3 Waschmaschinenanschlüssen ist ebenfalls vorhanden. Die Kaltmiete pro Jahr beläuft sich auf 41.460,00 EUR, zzgl. EUR 9.000,00 EUR Nebenkosten. Im rückwärtigen Bereich des Grundstückes sollte ein zusätzliches Baurecht möglich sein. Referenzobjekte im Geviert sind vorhanden. Die Bebaubarkeit des Grundstückes richtet sich nach §34 BauGB.

Sonstige Informationen

Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle darin enthaltenen Angaben über das Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Lage

Die Gemeinde Vaterstetten liegt östlich der Landeshauptstadt München und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Dieses sehr ruhige Wohngebiet wird geprägt durch Einfamilienhäuser sowie kleinen und exklusiven Wohn-anlagen mit hübschen, großzügigen Gärten und ausreichend Grünflächen. Die Infrastruktur ist als hervorragend zu bezeichnen. Die S-Bahnhaltestelle „Vaterstetten“ mit den Linien „S4“ und „S6“ ist nur wenige Gehminuten vom angebotenen Objekt entfernt. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt in Vaterstetten. Vom kleinen Fachgeschäft bis hin zum Filialbetrieb großer Supermarktketten ist alles vorhanden.
Auch das Einkaufscenter „PEP“ in Neuperlach sowie die „Riem Arcaden“ laden bei Wind und Wetter zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Im Umfeld befinden sich zwei Grundschulen, eine Mittelschule sowie eine Realschule. Für Wochenendausflüge in die Berge oder zum Münchner Flughafen hat man eine kurze Anbindung über die Anschlussstelle „Haar“ auf die Autobahn „A99“ (Ostumgehung). Das angebotene Dreifamilienhaus befindet sich in einer wenig befahrenen Straße, wodurch ein ruhiges und sicheres Wohnen gewährleistet wird.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®