Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa

83553 Frauenneuharting, Zweifamilienhaus zum Kauf

Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Ansicht Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Außenansicht Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Wohn-/ Essbereich Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Schlafzimmer Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Badezimmer mit Dusche Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Badezimmer mit Badewanne Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - offene Galerie Wohnen im Alpenvorland Erstbezug – Mehrgenerationenhaus als Doppelhaus mit 2 sepa - Visitenkarte-Makler

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1/20/020-021/7822
  • Objekttypen
  • Adresse
    (Jakobneuharting)
    83553 Frauenneuharting
    Bayern
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    226 m²
  • Grund­stück ca.
    236 m²
  • Nutzfläche ca.
    244 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Flüssiggas (eigener Tank)
  • Baujahr
    1940
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    ab sofort beziehbar
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.150.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Badewanne
  • Dusche
  • Fliesenboden
  • Gäste-WC
  • Massivbauweise
  • Parkett
  • Separates WC
  • Tageslichtbad

Energie­bedarfs­ausweis

  • Baujahr der Anlagentechnik: 2018
  • Ausstelldatum
    21.11.2018
  • Gültig bis
    20.11.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1940 Sanierung 2018
  • Primärenergieträger
    Flüssiggas
  • Energie­effizienz­klasse
    E
  • Endenergie­bedarf
    152.7 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    152.7 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In diesem sanierten Zweifamilienhaus stehen Ihnen ca. 226 m² Wohnfläche zur Verfügung.
Das Haus wurde im Jahr 1940/ 1960 errichtet und im Jahr 2018 aufwendig saniert. Zwei separate Wohneinheiten bieten ausreichend Platz für 2 Generationen. Das Haus 1 ermöglicht Ihnen ein großzügiges Wohnen auf ca. 136 m² Fläche, verteilt auf 5 Zimmern und 3 Ebenen. Der offene Eingangsbereich mit einem wunderschönen Terrassengarten im Souterrain, welcher auch zugleich als Arbeitsbereich genutzt werden kann, bietet viel Platz und Tageslicht. Angrenzend befinden sich
der Hauswirtschaftsraum sowie ein weiteres WC. Über eine schöne Holztreppe erreichen Sie
das Erdgeschoss. Hier erwartet Sie ein offener Wohn-/ Essbereich, eine Küche und ein Südbalkon.
Nebenan befindet sich ein weiteres Zimmer mit eigenem Duschbad. Das Obergeschoss beherbergt zwei weitere Schlafzimmer und ein luxuriöses Badezimmer mit Badewanne, separater Dusche, Waschbecken, WC und Bidet. Eine schöne und geschmackvolle Südterrasse ist vor dem Hauseingang realisiert. Ein PKW Außenstellplatz gehört ebenfalls zum Angebot dazu.
Das Haus 2 verteilt sich auf zwei Wohnebenen mit einer Gesamtfläche von ca. 90 m². Der offene
und großzügige Wohnbereich, mit einer beachtlichen Raumhöhe, sowie angrenzender
Wohnküche, bietet ausreichend Platz für einen großen Esstisch und einen gemütlichen Sofabereich.
Über eine Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss. Hier erwarten Sie eine offen gestaltete
Galerie zum Lesen und Entspannen, ein Schlafzimmer, ein luxuriöses Badezimmer mit
Badewanne, separater Dusche, Waschbecken, WC und Bidet sowie ein schöner, überdachter
Balkon. Ein weiteres Highlight ist die offene und attraktive Balkenlage des Dachstuhls. Diese
sorgt für ein ganz besonderes Ambiente. Beide Häuser sind sofort bezugsfrei und ermöglichen
einen wahrgewordenen Traum vom gemeinsamen Wohnen, mit der ganzen Familie, unter einem Dach.

Sonstige Informationen

Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle darin enthaltenen Angaben über das Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Lage

Jakobneuharting gehört zur Gemeinde Fraunneuharting bei Grafing. Sie liegt im südöstlichen
Teil des Landkreises Ebersberg und grenzt im Osten und Süden direkt an den Landkreis
Rosenheim. Das Gemeindeterrain ist gekennzeichnet von einer recht hügeligen Landschaft im Westen und einer ausgedehnten Ebene im Osten, die in ihrem Auslauf in die recht romantische Rieder Filze übergeht. Die Kommune mit knapp 1500 Einwohnern wird gebildet aus den 6 Dörfern Frauenneuharting, Jakobneuharting, Tegernau, Gersdorf, Haging und Lauterbach, um die sich 12 Weiler und 24 Einöden scharen. Auch wenn in den vergangenen Jahren die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe deutlich rückläufig war, so hat die Gemeinde ihr bäuerliches
Gepräge am Rande des Mittelzentrums Ebersberg/ Grafing bewahrt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®