Bestes Glockenbachviertel – 4-Zimmer-Altbauwohnung mit großem Südbalkon und Aufzug im Haus

80469 München, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1/20/020-021/8035
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    80469 München
    Bayern
  • Etage
    3
  • Etagen im Haus
    6
  • Wohnfläche ca.
    130 m²
  • Zimmer
    4
  • Separate WC
    1
  • Balkone
    1
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1905
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    bezugsfrei nach Vereinbarung
  • Hausgeld
    460,00 EUR
  • Käufer­provision
    3,57 %inkl. MwSt.
  • Kaufpreis pro m²
    16.923,08 EUR
  • Kaufpreis
    2.200.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Badewanne
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Parkett
  • Personenaufzug
  • Separates WC
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Baujahr der Anlagentechnik: 2016
  • Ausstellungsdatum
    22.01.2018
  • Gültig bis
    21.01.2028
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1905
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    164,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
Endenergieverbrauch
164,00 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

München - Glockenbachviertel

Beschreibung

Diese schöne Eigentumswohnung befindet sich in absoluter Toplage, im schönen Glockenbachviertel, in der „Hans-Sachs-Straße“. Immobilien in dieser zentrumsnahen und absolut ruhigen Lage werden sehr selten am Markt angeboten. Das um die Jahrhundertwende errichtete Gründerzeithaus wurde im Jahr 1981 in Eigentumswohnungen aufgeteilt und hat bis heute seinen unverwechselbaren Charme aufgrund des Denkmalschutzes erhalten können. Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss des Hauses befindet sich ein kleines, charmantes Hotel. Auf den restlichen Etagen befinden sich Eigentumswohnungen. Die Wohnung im 3.Obergeschoss ist mit dem Lift zu erreichen aber auch der Weg über das Treppenhaus mit der antiken Holztreppe und der Wandmalerei lohnt sich in jedem Fall. Die Wohnung hat für einen Altbau eine sehr individuelle Aufteilung und bietet viele Möglichkeiten der Nutzung. Im Inneren erwarten Sie insgesamt 4 Zimmer, davon 3 Schlafzimmer, ein schönes Wohnzimmer mit Erker, eine weitläufige Diele, eine Küche mit kleinem Balkon sowie ein Badezimmer mit Fenster und ein separates WC. Der zweite, großzügige Südbalkon mit ca. 8 m2 bietet einen traumhaften Blick in den idyllischen Innenhof und ist über zwei Schlaf-/ Kinderzimmer zu begehen. Angenehme Zimmergrößen, echter Stuck, wunderschöne Kassettentüren oder auch der originale Fischgrät-Parkett verleihen der Wohnung ein besonderes Altbau-Flair. Zur Wohnung gehört außerdem ein geräumiges Kellerabteil.
Vorübergehend wird die Wohnung von der Verkäuferin bewohnt.

Sonstige Informationen

Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle darin enthaltenen Angaben über das Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Lage

Das Glockenbachviertel ist "in", nicht nur als Wohngegend. Das Viertel rund um den „Gärtnerplatz“ ist ein beliebtes Zentrum der Kneipen- und Lokalszene in München, die den Stadtteil und das dort vorherrschende Lebensgefühl widerspiegelt: bunt und multikulturell, tolerant und lebendig. Das Viertel verfügt auch heute noch über einen sehr hohen und gepflegten Altbaubestand und gehört zu den attraktivsten Wohnquartieren der Stadt. In den Straßen rund um den „Gärtnerplatz“ gibt es viele kleine Geschäfte und Cafés. Touristen und Einheimische flanieren gleichermaßen gerne durch die Straßen. Auch gibt es zwei grüne Lungen in diesem dicht bebauten Viertel: Die nahen „Isarauen“ sowie den „Alten Südfriedhof“. Zum Schwimmen im Sommer zieht es die Bewohner des
Glockenbachviertels vor allem an den Isar-Strandabschnitt an der „Wittelsbacher Brücke“ oder in das ca. 15-Gehminuten entfernte „Schyrenbad“ in Untergiesing, das älteste Bad Münchens. Das Glockenbachviertel hat sich eine rege Stadtteilkultur bewahrt, die sich in den vielen Straßenfesten, Kunstaktionen und auch Galerien und kunsthandwerklichen Läden zeigt. Der Stadtteil ist über die U-Bahnlinien „U1“; „U2“ und „U7“ an der „Fraunhofer Straße“, dazu über die Linien „U3“ und „U6“ am „Sendlinger Tor“ sowie durch die Nähe zu den S-Bahn-Stationen „Marienplatz“ und „Isartor“ sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Auch die Trambahnstation in der „Müllerstraße“ ist nur ca. 2 Gehminuten entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®